So blockieren Sie YouTube-Anzeigen für immer und zeigen werbefreie Videos an

Zuletzt aktualisiert am: 19. März 2021

Doremi Video-Downloader

4.9 aus 5

  • für Windows 10
  • für macOS 10.13+
  • für Android

Doremi Video-Downloader

4.9 aus 5

So blockieren Sie YouTube-Anzeigen

Auf YouTube gibt es verschiedene Pre-, Mid- und Post-Roll-Anzeigen. Manchmal denken Sie vielleicht, dass die Anzeigen irritierend sind, wenn Sie nur ein fünfminütiges Video ansehen möchten.

Wie blockiere ich YouTube-Anzeigen?

Redditors haben eine einfache Möglichkeit gefunden, Anzeigen von YouTube zu entfernen, indem sie dem Domainnamen einen Punkt hinzufügen. Das heißt, Sie können "." hinzufügen. nach „.com“ in der URL.

Einige Nutzer berichten jedoch, dass sie YouTube-Anzeigen mit dieser Lösung nicht überspringen können.

Gibt es eine Möglichkeit, YouTube-Werbung für immer zu stoppen?

In diesem Beitrag werde ich die zuverlässigen Möglichkeiten zum Entfernen von YouTube-Anzeigen auf Chrome, Firefox und Android-Handys vorstellen.

Darüber hinaus können Sie auch den besten Weg finden, um YouTube-Videos für die Offline-Anzeige herunterzuladen. Auf diese Weise können Sie YouTube-Videos ohne Werbung ansehen, wann und wo immer Sie möchten.

Lasst uns beginnen!

Teil 1. Wie stoppt man Werbung auf YouTube in Google Chrome?

Um ein reibungsloses und erfreuliches Seherlebnis zu erzielen, können Sie YouTube-Anzeigen mit einer Chrome-Erweiterung - Adblock for YouTube - stoppen. Nach dem Test bin ich mir sicher, dass diese Erweiterung sicher ist und stabil funktioniert. Daher können Sie es verwenden, ohne zu berücksichtigen, dass AdBlock YouTube-Anzeigen nicht blockiert.

Wie blockiere ich YouTube-Anzeigen in Chrome? Alles, was Sie brauchen, ist diese Erweiterung in Chrome hinzuzufügen.

Schritt 1. mehr, und Sie finden Adblock für YouTube im Chrome Web Store. Klicken Sie auf das blaue Symbol "Zu Chrome hinzufügen".

Finden Sie Adblock für YouTube im Chrome Web Store

Schritt 2. Es erscheint eine Eingabeaufforderung und klicken Sie bitte auf "Erweiterung hinzufügen".

Installieren Sie Adblock für YouTube auf Chrome

Step3. Warten Sie einen Moment und Adblock für YouTube wird automatisch installiert.

Sobald dies erledigt ist, funktioniert Adblock für YouTube im Hintergrund. Und Sie können YouTube ab sofort ohne Werbung genießen.

Teil 2. Wie blockiere ich YouTube-Werbung in Firefox?

Wenn Sie YouTube-Videos lieber auf Firefox streamen möchten, finden Sie hier einen vielseitigen YouTube AdBlock für Firefox namens Enhancer für YouTube. Sie können YouTube-Anzeigen überspringen und Ihre YouTube-Erfahrung mit allen möglichen Funktionen anpassen, z. B. Festlegen der Standard-YouTube-Streaming-Qualität, Konfigurieren von Dutzenden von Tastaturkürzeln usw.

Wie blockiere ich YouTube-Anzeigen in Firefox?

Schritt 1. Finden Sie den leistungsstarken YouTube AdBlock für Firefox – Enhancer für YouTube mit Diese URL. Oder Sie können auch in den Firefox-Browser-Add-ons nach dieser Erweiterung suchen.

Finden Sie Enhancer für YouTube in Firefox

Schritt 2. Klicken Sie auf das blaue Symbol „Zu Firefox hinzufügen“, um die Erweiterung zu installieren.

Installieren Sie Enhancer für YouTube in Firefox

Schritt 3. Eine Eingabeaufforderung wird angezeigt. Bitte bestätigen Sie die Installation, indem Sie auf das Symbol „Hinzufügen“ klicken.

Bestätige die Installation von YouTube AdBlock

Nach der Installation können Sie YouTube-Anzeigen die ganze Zeit überspringen. Wenn Sie diese YouTube AdBlock-Erweiterung optimal nutzen möchten, klicken Sie auf den Enhancer für YouTube neben der Adressleiste und passen Sie die Wiedergabesteuerung an.

Teil 3. Wie blockiere ich YouTube-Werbung auf Android?

Wenn Sie YouTube-Anzeigen auf Android ohne Root blockieren möchten, ist der Adblock-Browser praktisch. Damit können Sie nicht nur Werbung in der YouTube-App blockieren, sondern auch ohne störende Werbung im Internet surfen.

Wie blockiere ich YouTube-Anzeigen auf Android mit dieser leistungsstarken YouTube AdBlock-App?

Schritt 1. Adblock-Browser installieren. Suchen Sie im Play Store nach Adblock Browser und befolgen Sie die Anweisungen zur Installation. Adblock Browser ist schnell, sicher und kostenlos.

Installieren Sie den Adblock Browser auf Android

Schritt 2. YouTube-Speicher und Cache leeren. Möglicherweise werden Sie feststellen, dass der AdBlock nach der Installation keine YouTube-Werbung blockiert. Mach dir keine Sorgen. Gehen Sie zu YouTube-Speicher und Cache leeren.

Schritt 3. Gehen Sie auf Android zu den Einstellungen und suchen Sie nach "Apps & Benachrichtigungen". Drücken Sie darauf und tippen Sie weiter auf "ALLE APPS ANZEIGEN". Scrollen Sie nach unten und finden Sie YouTube.

Schritt 4. Tippe auf YouTube und drücke auf „Speicher und Cache“. Drücken Sie abschließend auf „SPEICHER LÖSCHEN“.

Löschen Sie den YouTube-Speicher auf Android

Alles erledigt. Sie können YouTube-Videos ohne Werbung per Binge-View anzeigen. Außerdem können Sie mit Adblock Browser ein werbefreies Surferlebnis genießen.

Teil 4. YouTube offline ohne Werbung genießen Ad

Neben dem Blockieren von YouTube-Anzeigen mit AdBlock-Erweiterungen oder -Apps können Sie YouTube-Videos zur Offline-Anzeige herunterladen.

DoremiZone Video Downloader Pro ist in der Lage, Videos und Musik von YouTube, Facebook und anderen über 1,000 Websites herunterzuladen. Außerdem kannst du sogar Vorschau der Videos ohne Werbung. Erwähnenswert ist, dass Sie auch nach YouTube-Videos suchen und diese ohne Werbung in der Vorschau anzeigen können. Das ist furchtbar.

Darüber hinaus können Sie mit DoremiZone Video Downloader YouTube in MP3 in 320 kbps und MP4 in 1080p, 2K und 4K herunterladen. Und Sie können mit nur einem Klick eine ganze YouTube-Wiedergabeliste herunterladen.

Installieren Sie es jetzt und laden Sie YouTube-Videos zur Offline-Anzeige herunter.

Doremi Music Downloader

Unbegrenzter MP3-Download in 320kbps

  • für Windows 10
  • für macOS 10.13+
  • für Android

So laden Sie YouTube-Videos herunter?

Schritt 1. Suchen Sie das YouTube-Video, das Sie herunterladen möchten, und kopieren Sie seine URL.

Schritt 2. Gehen Sie zu DoremiZone Video Downloader Pro und fügen Sie die URL in das Suchfeld ein. Starten Sie dann die Suche. Sie können übrigens auch direkt nach YouTube-Videos suchen.

Suche nach YouTube-Video über URL

Schritt 3. Vorschau von YouTube ohne Werbung. Wenn das Ergebnis angezeigt wird, klicken Sie auf das Wiedergabesymbol des Thumbnails, um eine Vorschau von YouTube ohne störende Werbung anzuzeigen.

Vorschau von YouTube ohne Werbung

Schritt 4. Klicken Sie auf die Schaltfläche MP4, um YouTube-Videos auf Ihr Gerät herunterzuladen. Sie können auch mehr MP3- und MP4-Qualitätsoptionen erhalten.

Laden Sie das YouTube-Video herunter

DoremiZone Video Downloader Pro ist mit PC, Mac und Android kompatibel. Probieren Sie es jetzt aus!

Fazit

Wie blockiere ich YouTube-Anzeigen? Sie können die oben genannten AdBlock-Erweiterungen in Ihrem Chrome- oder Firefox-Browser verwenden. Sie haben sich als zuverlässig erwiesen. Wenn Sie YouTube-Anzeigen auf Android blockieren möchten, ist der Adblock-Browser eine intelligente Wahl.

Außerdem, DoremiZone Video Downloader Pro bietet eine weitere Möglichkeit, YouTube ohne Werbung zu sehen. Sie können nach YouTube-Videos über URL oder Videotitel, Künstler usw. suchen und diese ohne störende Werbung ansehen. Abgesehen davon können Sie sich auch darauf verlassen, dass YouTube-Videos mit nur 3 Klick in MP4 und MP1 heruntergeladen werden.

Installieren Sie es jetzt!

Doremi Music Downloader

Unbegrenzter MP3-Download in 320kbps

  • für Windows 10
  • für macOS 10.13+
  • für Android

Häufig gestellte Fragen

Warum kann ich auf YouTube keine Anzeigen überspringen?

YouTube erlaubt seinen Premium-Mitgliedern nur das Überspringen von Anzeigen. Wenn Sie YouTube-Anzeigen in Ihrem Chrome, Firefox blockieren möchten, sind AdBlock-Erweiterungen praktisch. Darüber hinaus können Sie sich auf den Adblock-Browser verlassen, um YouTube-Anzeigen auf Android zu entfernen.

Blockiert AdBlock YouTube-Werbung?

Ja, Sie können YouTube-Anzeigen mit einer AdBlock-Erweiterung blockieren. Wir empfehlen Adblock for YouTube, um YouTube-Anzeigen in Chrome zu blockieren, und Enhancer for YouTube, um YouTube-Anzeigen in Firefox zu stoppen. Wenn Sie YouTube-Anzeigen auf Android entfernen möchten, hilft Adblock Browser!

Möglicherweise interessieren Sie sich auch für diese Themen