SoundCloud vs. Spotify (Vergleich 2021)

Zuletzt aktualisiert am: Jan 22, 2021

Doremi Music Downloader

4.9 aus 5

  • für Windows 10
  • für macOS 10.13+
  • für Android

Doremi Music Downloader

4.9 aus 5

SoundCloud vs. Spotify

Heute ist es einfacher als je zuvor, Musik zu relativ geringen Kosten zu hören.

Spotify ist einer der Pioniere auf dem Musikmarkt und bietet Ihnen populäre Musik kostenlos oder monatlich kostenlos an.

Spotify ist nicht die einzige Musik-Streaming-App auf dem Markt. SoundCloud ist auch ein heißer Dienst, mit dem Entwickler und DJs ihre Musik hochladen und auf Websites sozialer Netzwerke teilen können.

SoundCloud vs. Spotify - was ist besser? Lesen Sie diesen Vergleich, um es herauszufinden!

Teil 1. Über SoundCloud

Vorteile

Unabhängige Künstler können ihre Werke hochladen

Das Besondere an SoundCloud ist, dass jeder, der einen Titel hochladen möchte, dies mit einem kostenlosen Konto tun kann. Auf diese Weise ist SoundCloud eine leistungsstarke Plattform, die aufstrebenden Künstlern die Möglichkeit bietet, ihre Musik mit anderen zu teilen. Dies unterscheidet SoundCloud von anderen Musik-Streaming-Plattformen und war im Internetzeitalter in der Tat revolutionär. Mit SoundCloud müssen Sie nicht herausfinden, wie Sie Ihre Arbeit hochladen, sondern nur Musik erstellen und mit Ihren Followern teilen.

Großer Musikkatalog

SoundCloud hat ungefähr 200 Millionen Songs, während Spotify nur ungefähr 70 Millionen hat. Warum ist ein solches Missverhältnis in einem Musikkatalog? Nun, Spotify ist die Streaming-Plattform, die sich hauptsächlich auf Mainstream-Musik konzentriert, während SoundCloud unabhängiger Musik mehr Aufmerksamkeit schenkt. Jeder kann seine Arbeit auf SoundCloud hochladen. Somit bietet der Service eine größere Auswahl an Songs. Dies bedeutet jedoch keine bessere Qualität.

Nachteile

Im Vergleich zu Spotify nicht einfach zu bedienen

Eine intuitive Benutzeroberfläche und großartige Funktionen sind Dinge, auf die Benutzer und Marken beim Auschecken von Streaming-Diensten achten. Spotify ist unglaublich einfach. Die Benutzeroberfläche ist recht einfach zu erlernen, und mit nur wenigen Fingertipps können Sie Ihre Lieblingsmusik schnell anhören. Mit der Spotify-Funktion können Sie problemlos zu jeder erweiterten Funktion navigieren. Es ist alles sehr offen und unkompliziert.

Wie jeder Hot-Streaming-Dienst sein sollte, ist SoundCloud auch einfach zu bedienen. Die Navigation kann jedoch etwas schwierig und unübersichtlich sein (insbesondere für diejenigen, die die Plattform nicht lange nutzen), aber SoundCloud bietet insgesamt eine großartige Benutzererfahrung.

AnzeigenPreise

Frei

SoundCloud ist kostenlos verfügbar. Erstellen Sie zuerst ein Konto, und Sie können Musik entdecken, die Anzeigen enthält.

bezahlt

1. Für 5.99 USD pro Monat haben Sie das gleiche Angebot wie SoundCloud kostenlos, jedoch mit der Option, Musik zu speichern, und Sie hören keine Werbung mehr.

2. Für 9.99 USD pro Monat können Sie eine noch umfangreichere Musikbibliothek mit 200 Millionen Audiodateien besuchen. Wenn Sie sich für ein SoundCloud Go + -Abonnement entscheiden, können Sie die kostenlose Testversion im ersten Monat genießen.

Teil 2. Über Spotify

Vorteile

Leistungsstarke AI-Empfehlungs-Engine

Wenn es um die Entdeckung von Musik geht, bieten beide Apps ein System mit Vorschlägen von Musikern und Komponisten, die Ihnen gefallen könnten. Spotify verfügt über eine umfangreiche Sammlung aller Künstler, die Sie kennen oder von denen Sie gehört haben. Die Empfehlungs-Engine ist brillant - die App erstellt / zeigt Wiedergabelisten und Songs entsprechend Ihren Hörgewohnheiten. Die KI verfolgt Ihre Liedersammlung und Wiedergabelisten, um sicherzustellen, dass jede Empfehlung perfekt Ihren Vorlieben entspricht.

SoundCloud versammelt hauptsächlich Indie-Künstler, die ihre Originalmusik und verschiedene Remixe bestehender Songs hochladen. Einige Musiker und Labels möchten nicht auf Websites wie Spotify streamen, und SoundCloud ist der perfekte Ort für sie. Wenn es jedoch um Musikempfehlungen geht, verfügt SoundCloud nicht über einen guten Algorithmus wie Spotify. Es zeigt neue Künstler, die Sie ausprobieren sollten, aber das System ist für Ihren Musikgeschmack nicht sehr genau. Außerdem hat SoundCloud Empfehlungen bezahlt, sodass Sie möglicherweise die gesponserte Musik sehen, auch wenn es nicht Ihr Lieblingsgenre ist.

Hohe Audioqualität

Spotify verfügt je nach Abonnement des Benutzers und aktuellem Gerät über unterschiedliche Einstellungen für die Klangqualität. Die Standardbitrate für das Hören von einem Smartphone beträgt 96 kbit / s. Wenn Sie dagegen von Ihrem Computer aus hören, steigt die Geschwindigkeit auf 160 KBit / s. Wenn Sie die Spotify Premium-Version abonnieren, erhalten Sie Audio-Streaming mit 320 KBit / s, das auf einem Computer als „hohe Qualität“ und auf einem Smartphone als „extreme Qualität“ gilt. Fast alle im Spotify-Katalog verfügbaren Songs wurden in professionellen Musikstudios aufgenommen. Somit ist die Qualität in der Regel hervorragend.

Andererseits ist SoundCloud ein Dienst, bei dem jeder Künstler seine Kompositionen unabhängig von der Qualität hochladen kann. Sie können also entweder auf großartige Songs stoßen, die von Künstlern veröffentlicht und produziert wurden, oder auf telefonisch aufgenommene Skizzen von Songs stoßen. Technisch gesehen bietet der Dienst jedoch nur 64 KBit / s.

Nachteile

Zu viele Audio-Werbung

Spotify und SoundCloud haben beide Audio-Anzeigen, und manchmal kann es für Marken schwierig sein, zu entscheiden, auf welcher Plattform besser Werbung geschaltet werden soll. Spotify hat jedoch ein größeres und vielfältigeres Publikum als SoundCloud, was bedeutet, dass die meisten Unternehmen Spotify als attraktiveren Ort für Werbung betrachten. Daher werden auf Spotify möglicherweise mehr Audioanzeigen angezeigt.

AnzeigenPreise

Frei

Um Geld zu sparen, können Sie Spotify mit bestimmten Einschränkungen kostenlos verwenden. Es steht nur der Zufallsmodus zur Verfügung, und Sie überspringen keine Werbung. Es ist jedoch weiterhin möglich, nach neuer Musik zu suchen, Spotify-Radiosender anzuhören und Wiedergabelisten zu erstellen.

bezahlt

  1. Spotify Premium

Spotify Premium ist das perfekte Abonnementangebot für die meisten Musikfans. Für 9.99 USD pro Monat können Benutzer alle Spotify-Dienste ohne Einschränkungen nutzen. So ist es möglich, Musik offline zu hören und die bessere Klangqualität zu genießen.

  2. Spotify Premium Duo

Das Duo-Abonnement gilt nur für die beiden Konten. Der Duo-Plan kostet 12.99 US-Dollar und ermöglicht es seinen Benutzern, Musik ohne Werbung zu hören, den Offline-Modus zu verwenden und auf eine spezielle Duo Mix-Wiedergabeliste zuzugreifen. Die Duo-Wiedergabeliste basiert auf Songs, die beide Mitglieder des Haushalts ansprechen könnten.

  3. Spotify-Familie

Während der Wert des Einzelbenutzer-Premium-Plans möglicherweise umstritten ist, ist es wichtig zu bedenken, dass Spotify eine viel billigere Option für Familien und andere Gruppen bietet. Der Familienplan kostet 14.99 USD und umfasst sechs Familienmitglieder. Das sind ungefähr 2.50 USD pro Benutzer, wenn Sie alle sechs Konten verwenden. Es gibt jedoch Einschränkungen, die Sie beim Abonnieren dieser Option beachten müssen. Alle Personen müssen unter demselben Dach wohnen oder ihr Spotify-Profil so eingestellt haben, dass sie unter derselben Adresse leben.

  4. Spotify-Schüler

Studenten erhalten 50% Rabatt auf Spotify Premium, was 4.99 USD pro Monat entspricht.

SoundCloud vs. Spotify - Letzte Worte

Die Entscheidung, welcher Streaming-Dienst verwendet werden soll, hängt von vielen Faktoren ab. Aus diesem Grund gibt es die Debatte zwischen SoundCloud und Spotify. Kleinzeitkünstler würden einander vorziehen, und das gilt auch für Marken und Gelegenheitsnutzer.

Unter Berücksichtigung vieler Faktoren ist Spotify jedoch die bevorzugte Wahl für einen Premium-Musikdienst, der etwas bietet, das ein Musikfan gerne genießen würde. Von hochwertigem Audio über großartige Pläne bis hin zu hervorragendem Potenzial für Markenwerbung bietet Spotify alles, was sich jeder von einer fantastischen Plattform wünscht.

Häufig gestellte Fragen

Was ist besser, SoundCloud oder Spotify?

Spotify gewinnt aus vielen Gründen. Die Benutzerfreundlichkeit und die Bibliotheksgröße sind kaum zu übertreffen, und es gibt keinen besseren Ort, um die neueste Musik zu finden. Die kuratierten Wiedergabelisten und For You-Optionen sind erstaunlich und Sie werden in SoundCloud nichts Vergleichbares sehen. Außerdem sind das Herunterladen von Musik und die Offline-Verwendung mit Spotify nahtlos, sodass Sie auf einer langen Reise problemlos Musik hören können. Spotify bietet außerdem eine erstklassige Audioqualität, die deutlich über der von SoundCloud bereitgestellten Qualität liegt.